Sonntag, 8. November 2015

[ #SchülerclubDornbirn ] Die S-Schreibung (s, ss, ß)

Was Deutschlehrern klar und einfach erscheint, das macht Volksschülern doch häufig Probleme. 

In der Schweiz und in Liechtenstein  wurde das scharfe ß ("Eszett") schon seit Beginn des 20. Jahrhunderts besonders ab den  1920er-Jahren mehr und mehr durch ein Doppel-s ersetzt. Die Kantone begannen in den späten dreißiger Jahren, das Eszett nicht mehr zu lehren, der bevölkerungsreichste, häufig als Vorbild dienende Kanton Zürich ab dem 1. Januar 1938. Auch wenn manche Germanisten dem ß ein Träne nachweinen, die Schüler und Lernenden werden es kaum.
Mehr erfahren. Dies ist nur der Hinweis  auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze allenfalls auch den Link „Google Search“. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link und zusätzliche Infos!
[Schülerclub Dornbirn]⇒
Page/URL
Online seit
Zuletzt aktualisiert
Link
#Vorarlberger Bloghaus
 21.12.11
8.11.15 


 
























Lemmata: Rechtschreibung

Austria Bloghaus