Freitag, 24. März 2017

[ #FREIHANDbuch ] DDR-Lexikon: DDR-Wissen

[eLexika] Das DDR-Lexikon funktioniert nach dem Wiki-Prinzip. Das Crowdsourcing bringt viele Autoren zusammen um eine DDR-Enzyklopädie für Internetnutzer mit sachlich-korrekten Informationen zu schaffen. 
Die Deutsche Demokratische Republik (DDR) existierte als Staat vom 7. Oktober1949 (Staatsgründung) bis zum 2. Oktober 1990 (Wiedervereinigung).
Ein nicht ganz leichtes Unterfangen, denn die Beschreibung einer "untergagenenen Kultur" ist doch oft mit den Vokabeln der "Sieger" unzureichend, und mit dem originären DDR-Amts- oder Propagandawortschatz tut man sich heute erst recht schwer. Entsprechend ernst sind auch die Regeln für die Crowd: 

"Der neutrale Standpunkt versucht, Fakten in einer Weise zu präsentieren, dass die Leser des Artikels den Inhalt des Artikels akzeptieren können. Die eigene Bewertung, eigene Meinung haben im Artikel nichts verloren!"

Vorarlberger-Bloghaus-Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
#FREIHANDbuch ]

Online seit
Zuletzt aktualisiert
Link

 21,1,12
 24.3.17
[ #Naturfreunde Vorarlberg]







































Lemmata: Geschichte

[Zeitreiseführer #Vorarlberg ] Brain-Drain oder Brain-Gain: Mobilität der Hochqualifizierten Vorarlbergs

Regionale und soziale Herkunft, Ausbildungsniveau, regionale und soziale Mobilität der Hochqualifizierten Vorarlbergs

[Free eBook/PDF] Die Tatsache, dass Vorarlberg neben der niedrigen Akademikerquote auch viele Universitätsabsolventen als "Wirtschaftsflüchtlinge" an die anderen österreichischen Bundesländer und ins Ausland verliert, ist bekannt. Das vorliegende "eBook" liefert dafür eine Reihe von Gründen und liefert auch für die aktuelle Schul- und Bildungsdiskussion einen reichhaltigen Fundus. Wenngleich die Untersuchungen schon Jahre zurück liegen, dürfen die Ergebnisse unter dem Motto "Im Westen nichts Neues" durchaus auf die heutigen Tage übertragen werden.

Vorarlberger-Bloghaus-Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!

[Zeitreiseführer #Vorarlberg ]



Online seit
Zuletzt aktualisiert
Link



[ #Naturfreunde Vorarlberg]


[ #FREIHANDbuch ]





































Lemmata: Vorarlbergensia

[ #SCHULtopia ] Grimm Märchen: ~ 200 mal kostenlos lesen und/oder hören

Märchen sind zuerst Literaturgeschichte. Oral oder schriftlich übermittelte Mythen, Geschichten, Erziehungshilfen und fabelartige Beispiele. 

Aber auch gar nicht so selten sind es tradierte Vorurteile oder heute aus dem historischen Kontext der Entstehung herausgelöste Erziehungsliteratur. Ohne den historischen Kontext laufen Märchen Gefahr, uns ein falsches Bild von Kindheit und Gesellschaft der Vergangenheit zu liefern. Märchen wurden vorerst nur oral überliefert, also mündlich weitererzählt und haben dadurch eine fortlaufende Umgestaltung und Anpassung erfahren.

Statisch wurden sie erst mit dem Buchdruck. Eine erste gedruckte Sammlung ist aus Italien aus dem Jahr 1550 bekannt. Doch das war noch zur Ergötzung und Belehrung für Erwachsene gedacht, nie und nimmer ein Kinderbuch. Vielleicht werden Märchen heute deshalb als Kinderliteratur verstanden, weil man sie in der Zeit der Aufklärung als Aberglaube und "Ammenmärchen" verstand.

Vorarlberger-Bloghaus-Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
 [ #SCHULtopia ]⇒


Online seit
Zuletzt aktualisiert
Link

 5.5.13
 24.3.17
[ #Naturfreunde Vorarlberg]





































Lemmata: Grimm, Märchen, Geschichten

[Zeitreiseführer #Vorarlberg ] Bilder aus der Vorarlberger Arbeitswelt von 1880 bis 1938

Gerade in Vorarlberg definieren seit der Mitte des 19. Jahrhunderts überdurchschnittlich viele Menschen sich selbst über ihre Arbeit. 

Arbeitsfleiß und der Wille zum beruflichen Fortkommen waren unabdingbare Voraussetzungen für das individuelle Überleben einerseits und für die Schaffung des heutigen Standards der Vorarlberger Wirtschaft andererseits. Darüber berichtet das als PDF herunterladbare Buch hier.

Vorarlberger-Bloghaus-Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
 [Zeitreiseführer #Vorarlberg ]⇒ 


Online seit
Zuletzt aktualisiert
Link

 27.1.11
 24.3.17
[ #Naturfreunde Vorarlberg]




[ #FREIHANDbuch ] 



[Mittelpunkt #Vorarlberg ] 































Lemmata: Vorarlbergensia

Austria Bloghaus