Mittwoch, 13. Januar 2016

[ #text4tube ] Neues Wohnen: Auch die Meister wohnen zur Miete

1924 geriet das Staatliche Bauhaus in Weimar infolge politischer Widerstände der thüringischen Regierung in eine Krise. 

Gespräche wegen der Übernahme des Instituts wurden mit Frankfurt am Main, Mannheim und Dessau geführt. Walter Gropius verhandelte 1925 mit Oberbürgermeister Fritz Hesse über die Ansiedlung des Bauhauses in Dessau. Ihm wurde nicht nur der Bau des Schulgebäudes zugesichert, sondern auch der einer Reihe von Wohnhäusern für Bauhausmeister.
Mehr erfahren. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „Google Search“. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link und zusätzliche Infos!
[text4tube⇒]
Seite/Page/URL
Online seit
Zuletzt aktualisiert
Link

 6.8.13
 13.1.16




























Lemmata: Bauhaus, Architektur, Gropius Walter

Austria Bloghaus