Dienstag, 8. August 2017

[ #natur #freunde #umwelt ] Leitfaden: Sanierung von Fledermausquartieren im Alpenraum


Ein hilfreicher Leitfaden um bei Bau- und Revitalisierungsmaßnahmen den Fledermäusen den Lebensraum zu sichern.

Im Rahmen des Interreg IIIB Projektes living space network wurde ein grenzüberschreitendes Konzept für den Erhalt des stark gefährdeten Kleinen Mausohres im nördlichen Alpenrheintal (Schweiz, Liechtenstein, Österreich) erstellt. Das Kleine Mausohr (Myotis blythii) ist eine Charakterart alpiner Wärmetäler. Es teilt seine Wochenstuben mit dem Großen Mausohr und findet sich ausschließlich in großräumigen Dachstühlen (Kirchen). Die einzige Vorarlberger Kolonie in Sulz steht im Austausch mit den Schweizer Kolonien. Für ein langfristiges Überleben der Art spielt neben dem Schutz der Wochenstubenquartiere der Erhalt von naturnahem Grünland eine Schlüsselrolle.
Vorarlberger-Bloghaus-Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!


#natur #freunde #umwelt ]
Seite/Page/URL
Online seit
Zuletzt aktualisiert
Link

 16.2.11
 19.8.16
[ #NaturfreundeVorarlberg ]


[ #natur #freunde #umwelt ]


























Lemmata: Tierwelt

Austria Bloghaus