Montag, 25. Januar 2016

[ #Naturfreunde Vorarlberg] Ein Pionier der Pille: Der Vorarlberger Eugen Steinach

In den 1920er Jahren wusste jeder Mann, was es heißt, sich "steinachen" zu lassen. 

Rund 40 Jahre Wissenschafts- und Medizingeschichte liegen zwischen dem "Steinach-Rummel" der 1920er Jahre und der ersten Markteinführung eines Ovulationshemmers. Zwischen 1921 und 1938 wurde er nicht weniger als elfmal für den Nobelpreis vorgeschlagen. Im Jahr 1955 wurde in Wien Donaustadt (22. Bezirk) die Steinachgasse nach ihm benannt.
Mehr erfahren. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link und zusätzliche Infos!

[ #Naturfreunde Vorarlberg]⇒


Seite/Page/URL
Online seit
Zuletzt aktualisiert
Link

 3.8.11
 25.1.16

























Lemmata: Steinach Eugen, 

Austria Bloghaus