Donnerstag, 3. Mai 2018

[ #FREIHANDbuch ] Elektronische Allgemeine Deutsche Biographie (E-ADB)


[eLexika] Die Allgemeine Deutsche Biographie (ADB) zählt auch international zu den grössten historisch-biographischen Lexika. Von 1875 bis 1912 wurden von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften 56 Bände mit insgesamt mehr als 26.500 Artikeln herausgegeben.

Schätze. Die ADB informiert für den deutschsprachigen Raum, wozu auch die Niederlande bis 1648 gezählt wurden, über bedeutende Personen, die vor dem Jahr 1900 verstorben sind. Dabei sind alle Bereiche des öffentlichen Lebens wie Kunst und Kultur, Wissenschaft und Medizin, Recht und Politik berücksichtigt. Die Artikel der ADB entsprechen in vielen Fällen zwar nicht mehr dem heute aktuellen Kenntnisstand, doch sie behandeln umgekehrt zahlreiche Personen, die in späteren Lexika keine Berücksichtigung fanden. Die mehr als 2000 Autoren der ADB konnten noch Quellen benutzen, die heute nicht mehr zur Verfügung stehen.
Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
 [ #FREIHANDbuch ]⇒

Online seit
Zuletzt aktualisiert
Link

 2.4.11
 2.5.18
[ #Naturfreunde Vorarlberg]



[ #text4tube ]





































Austria Bloghaus