Mittwoch, 13. September 2017

[ #vorkoster ] Gehörschäden durch Musik: Vermeiden!

Unangenehmes Klingeln, Piepen und Dröhnen im Ohr kennt jeder. Das kann viele Ursachen haben, oft hängen diese unangenehmen Effekte mit unserem Freizeitverhalten zusammen. 

Hat man nach der Veranstaltung das Gefühl von "Watte im Ohr", Ohrgeräusche oder ein vorübergehendes Pfeifen, so sind das ernstzunehmende Warnsignale, die auf eine Überlastung des Gehörs hinweisen.

Vorarlberger-Bloghaus-Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
 [ #VORkoster ]⇒



Online seit
Zuletzt aktualisiert
Link

 5.7.14
 13.9.17
[ #Naturfreunde Vorarlberg]



[ #text4tube ]






































Lemmata:  Gesundheit, Hören


Austria Bloghaus