Freitag, 24. März 2017

[Zeitreiseführer #Vorarlberg ] Feldkirch in der Bayernzeit (1805-1814)

Im Dezember 1805 kam Vorarlberg als Folge des Pressburger Friedens an das Königreich Bayern und erfuhr einen ungestümen Modernisierungsschub, wenngleich in der Vorarlberger historischen Literatur die Darstellung dieser bayerischen Epoche lange Zeit das Bild des Tyrannen, Despoten, Unterdrückers des freien Vorarlbergers vorherrschten. 

Erst etwa mit der Jahrtausendwende wurde vermehrt versucht, diese Zeit differenzierter und sachlicher zu betrachten. Die nationalistische Propaganda war erst nach sehr langer Zeit in sich zusammen gefallen.

Vorarlberger-Bloghaus-Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
  [Zeitreiseführer #Vorarlberg ]⇒

Online seit
Zuletzt aktualisiert
Link

28.10.09
24.3.17
[ #Naturfreunde Vorarlberg]








































Lemmata: Vorarlbergensia

Austria Bloghaus