Sonntag, 29. November 2015

[ #forumROMANum ] Die Integrationsprobleme des Weihnachtsmannes: Eine Migrationsgeschichte

Der Weihnachtsmann ist auf Bischof Nikolaus von Myra (Lykien/Türkei) zurückzuführen. 

Dieser wurde der Legende nach im Jahre 270 in Patra in der Südtürkei geboren. Patra ist 60 Kilometer von der späteren Bischofstadt Myra entfernt. Er starb angeblich am 6. Dezember 343. Er soll bereits mit 17 Jahren Bischof gewesen sein und habe am Ersten Konzil von Nicäa 325 teilgenommen. Allerdings gibt es keine sicheren Belege für seine Teilnahme - genauso wenig wie für seine Existenz überhaupt. Auf jeden Fall aber wird Nikolaus von Myra von den orhtodoxen Christen etwa seit dem vierten Jahrhundert als Heiliger verehrt. Bei den Christen im Westen wurde der Nikolaus-Tag - der Todestag des Bischofs am 6. Dezember - erst drei Jahrhunderte später ein Feiertag.
Mehr erfahren. Dies ist nur der Hinweis  auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze allenfalls auch den Link „Google Search“. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link und zusätzliche Infos!
[ #forumROMANum ] ⇒
Page/URL
Online seit
Zuletzt aktualisiert
Link
#Vorarlberger Bloghaus


5.2.10 
 29.11.15
 
























Lemmata: Nikolaus, Weihnacht, 

Austria Bloghaus