Sonntag, 26. Februar 2017

[ #natur #freunde #umwelt ] Das Wasser der Alpen im Klimawandel

Die Alpenflüsse versorgen 170 Millionen Menschen mit Wasser. 

Der Klimawandel wird die Verfügbarkeit von Wasser in den Alpen und darüber hinaus massiv einschränken. Weniger Regen, zunehmende Trockenheit im Sommer und deutlich geringere Schneefälle im Winter sind nur einige der prognostizierten Folgen. Entsprechend werden die Ansprüche an die Nutzung der Ressource Wasser steigen, und die Konkurrenz zwischen den verschiedenen Nutzergruppen wird zunehmen.

Ein Hintergrundbericht der CIPRA liefert Informationen und Good Practice Beispiele (Kostenloser Download).
Mehr erfahren. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link und zusätzliche Infos!

[ #Naturfreunde Vorarlberg]⇒

Seite/Page/URL
Online seit
Zuletzt aktualisiert
Link

 31.10.12
 25.2.17
[ #Naturfreunde Vorarlberg]




























Lemmata: Alpen, Wasser

Austria Bloghaus